Wohnungssanierung Referenzprojekt

Eipeldauer Straße, 1220 Wien

Die Hausverwaltung Siedlungsunion hat uns mit der Komplettsanierung einer 65m2 großen Gemeindewohnung in der Eipeldauer Straße im 22. Wiener Gemeindebezirk beauftragt. Als Generalunternehmer haben wir dabei alle notwendigen Gewerke wie Installateur, Elektriker, Bodenleger und Maler übernommen.

Mission & Ablauf

Im Rahmen der Sanierung dieses Projekts wurde im Badezimmer, WC und in der Küche der Grundriss leicht verändert sowie die Decke abgehängt. Weiters wurden auch alle Installationsleitungen sowie Elektroinstallationen erneuert. Die Böden wurden neu verlegt und die Wände ausgemalt. Im Badezimmer wurden neue Fliesen verlegt, eine neue Badewanne montiert sowie neu isoliert. Im Vorzimmer als auch in der Küche wurde ein neuer Estrich verlegt. Dazu wurden die Türzargen inkl. der Türblätter erneuert.

Alle Sanierungsleistungen im Überblick

  • Fußboden abbrechen und aufbauen
  • Fliesenbelege abbrechen und entsorgen
  • Estrich betonieren
  • Fliesen und Sockelleisten verlegen
  • Installationsleitungen erneuern
  • Neue Elektroleitungen verlegen
  • Türzargen inkl. Türblätter erneuern
  • Decke abhängen
  • Malerarbeiten

Kundenzufriedenheit

5 stars rating icon
Badsanierungsfrima_wien Badsanierungsfrima_wien-aferslide-1
Fliesenleger_firma_wien-beforeslide-2 Fliesenleger_firma_wien-afterslide-2
Fenstersanierung_firma_wien-beforeslide-3 Fenstersanierung_firma_wien-afterslide-3

Galerie Eipeldauer Straße

Sanieren-in-Wien-mit-Emasan-Icon

Legen wir heute noch los!​

*Pflichtfelder
Die vom Nutzer gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.